Aufruf der Landtagsabgeordneten Bettina Brück zur Bewerbung um den Deutschen Kita-Preis

Pressemitteilung

 

Das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung werden auch 2019 den Deutschen Kita-Preis vergeben. Darauf weist die örtliche Abgeordnete Bettina Brück hin. Gute Qualität in Kitas wird durch die tägliche Arbeit von Fachkräften bestimmt, ist aber auch das Ergebnis eines verantwortungsvollen Zusammenwirkens von Trägern, kommunalen Akteuren und weiteren Einrichtungen.

Mitmachen kann jede Kita und jede lokale Initiative, die sich für gute Aufwachsbedingungen von Kita-Kindern einsetzt und zeigt, wie Herausforderungen in der frühkindlichen Bildung auf lokaler Ebene gemeistert werden können.

Die Auszeichnung ist mit insgesamt 130.000 Euro dotiert. In den beiden Kategorien „Kita des Jahres“ und „Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres“ wartet ein Preisgeld von jeweils 25.000 Euro auf den Erstplatzierten. Zudem werden pro Kategorie vier Zweitplatzierungen mit jeweils 10.000 Euro ausgezeichnet. Die Preisträger werden im Rahmen einer festlichen Veranstaltung im Mai 2019 bekannt geben.

Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie auf www.deutscher-kita-preis.de. Die Einreichungsfrist endet am 31. August 2018.

 

 

 
 

Herzlich Willkommen -

  

 

Aktuelles aus der SPD-Landtagsfraktion

..
 

Bettina Brück - Aktuell

Weitere Pressemitteilungen

 

Bettina Brück auf Facebook

Bettina Brück auf Facebook