Feierliche Jubilarehrung der SPD Bernkastel-Wittlich in Wittlich

Pressemitteilung

Im feierlichen Ambiente des Casinos in Wittlich wurden in einer kreisweiten Mitgliederehrung langjährige Parteimitglieder der SPD im Kreis Bernkastel-Wittlich für 25, 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Erstmals wurden auch Mitglieder eingeladen, die seit 10 Jahren der SPD angehören und diejenigen, die in diesem Jahr neu eingetreten sind.

SPD-Kreisvorsitzende Bettina Brück MdL hatte insgesamt 60 Frauen und Männer eingeladen, um ihnen für ihr langjähriges Engagement und ihre Treue zur Sozialdemokratischen Partei Deutschlands zu danken. Festredner war Roger Lewentz, Landesvorsitzender der rheinland-pfälzischen SPD, der die Leistungen der Jubilare eindrücklich zu würdigen wusste. In ihren Ansprachen hoben Roger Lewentz und Bettina Brück hervor, dass es sich lohnt für die sozialdemokratischen Werte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität einzustehen und für diese zu kämpfen.

Die SPD Bernkastel-Wittlich führt die kreisweite Ehrung im zweijährigen Rhythmus durch, so dass alle Jubilare aus den Jahren 2016 und 2017 geladen waren. Insgesamt konnten 1.610 Jahre Mitgliedschaft gefeiert werden. Im Beisein der Ortsvereinsvorsitzenden, Angehörigen und örtlichen Mandatsträgern nahmen Bettina Brück und Roger Lewentz die Ehrungen vor. Bei einem guten Glas Wein und einem kleinen Imbiss wurden manche Anekdoten aus den vielen Jahren Parteizugehörigkeit erzählt und der Austausch mit den Neumitgliedern gepflegt.

Landesvorsitzender Roger Lewentz schwor die Genossinnen und Genossen dann auch auf die bevorstehende Bundestagswahl ein. Mit Martin Schulz hat die SPD den richtigen Kanzlerkandidaten zur richtigen Zeit, um für Gerechtigkeit bei Bildung, Arbeit und Rente zu sorgen.

 
 

Herzlich Willkommen -

Ich freue mich, dass Sie mich hier besuchen.

Auf dieser Seite finden Sie zahlreiche Informationen über mich, meine Arbeit und meine Aktivitäten als Landtagsabgeordnete für meinen Wahlkreis mit den Verbandsgemeinden Neumagen-Dhron, Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach an der Mosel und den Hunsrück-Verbandsgemeinden Kirchberg, Thalfang am Erbeskopf sowie der Einheitsgemeinde Morbach.

Für Fragen, Anregungen, Kritik und Wünsche stehe ich unter email buergerbuero(at)bettina-brueck.de oder telefonisch (06504-955448) gerne zur Verfügung.

Viel Spaß und eine informative und unterhaltsame Zeit.

Ihre

Bettina Brück

 

Aktuelles aus der SPD-Landtagsfraktion

..
 

Bettina Brück - Aktuell

Weitere Pressemitteilungen

 

Video